+49 (0)7332 8286

Mo-Fr 8.30 - 16 Uhr

Anrufe aus dem deutschen Festnetz zum Ortstarif! Preise aus dem Mobilfunknetz ggfs. abweichend.

service@kela.de

ab 40 €
Versandkostenfrei nach D&AUT.
Schnelle Lieferung.
Kostenlose Retoure.

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Anzeigen
Geschirrtücher Kategorie

Geschirrtücher

Entdecke eine große Auswahl an schlichten & ausgefallenen Geschirrtüchern in hoher Qualität für die Küche.

Sortierung:

Unsere Topseller in Geschirrtücher
ab
5,95 *
Details
ab
5,95 *
ab
8,25 *
Details
ab
8,25 *
ab
6,50 *
Details
ab
6,50 *
Geschirrtuch Carla kleine Blumen
100% Baumwolle 50x70cm
Artikel-Nr.: 12280
5,95 *
5,95 *
Geschirrtuch Carla Blumenmuster
100% Baumwolle 50x70cm
Artikel-Nr.: 12278
5,95 *
5,95 *
ab
5,95 *
Details
ab
5,95 *
ab
9,95 *
Details
ab
9,95 *
Geschirrtuch Carla Flaschen
100% Baumwolle 50x70cm
Artikel-Nr.: 12279
5,95 *
5,95 *
Geschirrtuch Carla Karo
100% Baumwolle 50x70cm
Artikel-Nr.: 12276
5,95 *
5,95 *

Geschirrtücher – ein praktischer Blickfang in Ihrer Küche

Geschirrtücher gehören zur Grundausstattung in jeder Küche. Obwohl die meisten Küchen über einen Geschirrspüler verfügen, fällt das Abtrocknen von Hand nahezu täglich an. Pfannen, Besteck und hochwertige Gläser werden gerne von Hand gespült und mit einem Geschirrtuch abgetrocknet. Um unschöne Wasserflecken zu vermeiden, sollte auch das Besteck nach dem Spülgang in der Spülmaschine mit einem Geschirrtuch nachgetrocknet und poliert werden. Daher zählen Geschirrtücher definitiv zu den wichtigen, kleinen Helferlein in der Küche. 

Neben der Qualität des Materials spielt das Design eine große Rolle bei Geschirrtüchern. Geschirrtücher in harmonischen Farben oder auffälligen Muster können richtige Eyecatcher in der Küche sein. Schön, wenn das Tuch zum Einrichtungsstil passt und auf weitere Küchentextilien abgestimmt ist. Was die Qualität anbelangt, so sollten Geschirrtücher saug-, strapazierfähig und fusselarm sein. Lange Materialfasern und die Webart ermöglichen Geschirrtücher mit einer hochwertigen Qualität.  

Unser Sortiment bietet eine große Bandbreite an Farben und Mustern bei Geschirrtücher. Setzen Sie mit Geschirrtüchern das i-Tüpfelchen für eine harmonisch eingerichtete Küche. So können Geschirrtücher dekorativ in der Küche platziert werden, beispielsweise an einer Hakenleiste mit Platz für mehrere Küchentücher.

 


 

Geschirrtücher der Serie Tia, Baumwolle

 


 

Ihr Geschirrtuch in verschiedenen Farben & Strukturen

Neben der Qualität ist für uns bei kela das Design besonders wichtig, deshalb orientieren wir uns an angesagten Farben und Mustern der jeweiligen Saison. Die Geschirrtücher müssen keinesfalls ihr Dasein in Schubladen fristen, vielmehr können sie als dekoratives Küchentextil die Küche beleben. Wunderschön zum Frühling und Sommer passen frische Farben, wie sie bei unserer Serie Carla vorkommen. Türkis und Grün spielen bei diesen gut gelaunten Küchentextilien die Hauptrolle. Zum Herbst und Winter hin, können Geschirrtücher in Grautönen eine stimmige Küchenatmosphäre erzeugen.

Eine andere Struktur und Haptik besitzen die Waffelgeschirrtücher und die Küchenhandtücher der Serie Tia. Besonders schön ist, dass unsere Geschirrtuch-Serien mit weiteren Küchentextilien, wie Schürze, Topfhandschuh und Topflappen ergänzt werden. So lässt sich leicht ein stimmiges Gesamtbild in der Küche schaffen.

 

Geschirrtuch Carla und Pasado – große Bandbreite an Farben

 

Geschirrtücher schwarz

Die Farbe Schwarz sieht man immer öfters auch in Küchen. Wirkt die Farbe doch jung, modern aber auch sehr elegant. Wählen Sie bei den Geschirrtücher in Schwarz das Design aus, das zum Einrichtungsstil im Zuhause passt. Schwarz als unbunte Farbe lässt sich mühelos integrieren und auch mit weiteren Farben kombinieren. 

 

Geschirrtücher schwarz weiß

Gegensätze ziehen sich an. So ist es seit jeher auch bei den Farben Schwarz und Weiß. Durch die Kombination beider Farben entstehen ausdrucksstarke Muster und Designs, die aber nie zu aufdringlich wirken. Geschirrtücher in Schwarz Weiß passen perfekt in helle Küchen, zu grauen Fronten und sehen auch klasse zu Küchen mit viel Naturholz aus.

 

Geschirrtücher rosa

Geschirrtücher in Rosa bringen ein liebliches Flair in die Küche und haben das ganze Jahr über Saison. Unifarbene Geschirr- und Küchentücher hält die Serie Tia bereit, während Pasado mit einem abgestimmten 3er-Set Geschirrtücher die Farbe Rosa ins Spiel bringt. Geschirrtücher in Rosa, Flieder oder mit einer rosafarbenen Musterung passen sehr schön zu weißen Küchenfronten. 

 

Küchenhandtuch Frottee

Küchenhandtücher aus Frottee weisen eine sehr gute Saugfähigkeit, ähnlich Handtüchern, auf. Unsere Küchenhandtücher sind mit 50 x 50 cm etwas kleiner als Geschirrtücher und werden hauptsächlich zum Abtrocknen der Arbeitsfläche oder der Hände eingesetzt. Die Küchenhandtücher sind durch die höhere Grammatur auch deutlich dicker im Griff.

 


 

Geschirrhandtücher

Der Begriff Geschirrhandtuch wird in der Regel synonym zu Geschirrtuch verwendet. Teilweise werden die haptisch voluminöseren Geschirrtücher aus Waffelpiqué als Geschirrhandtücher bezeichnet oder auch die Küchenhandtücher aus Frottee. Diese haben eine deutlich höhere Grammatur als Geschirrtücher und sind von der Haptik her Handtüchern sehr ähnlich. Unsere Geschirrhandtücher aus Frottee haben ein Gewicht von 450 g/m² und werden zum Abtrocknen von Händen und Arbeitsfläche verwendet.  

Bei all unseren Küchentextilien ist uns eine hochwertige Verarbeitung sehr wichtig. Dies bedeutet: Auswahl hochwertiger Baumwollfasern und -stoffe und eine optimale Verarbeitung. Sauber vernähte Kanten und Ecken gehören genauso zu unserem Anspruch wie praktische Aufhängeschlaufen, die sauber in die Naht eingearbeitet sind. 

 


 

Geschirrtücher im Set

Die Serie Pasado bietet eine große Auswahl an Geschirrtüchern im Set für den alltäglichen Abwasch an. Die einzelnen Sets beinhalten je drei Geschirrtücher in einer Farbrichtung. Mit unterschiedlichen, harmonisch abgestimmten Mustern können Sie mit jedem Set Ihre Lieblingsfarbe in die Küche bringen. Die Geschirrtücher Sets in Rosa und Jeansblau passen perfekt in helle und moderne Küche. Zum Landhausstil und einer rustikalen Kücheneinrichtung können die Sets in Olivgrün, Rot und Grau eine schöne Wahl sein. 

 


 

Ausgefallene und besondere Geschirrtücher

 


 

Hinweise für Pflege & Gebrauch von Geschirrtüchern

 

  • Damit Geschirrtücher gut trocknen und saugfähig sind, sollten diese vor dem ersten Gebrauch mindestens einmal gewaschen werden.
  • Generell ist es ratsam beim Waschen der Geschirrtücher auf Weichspüler zu verzichtet, da Weichspüler die Saugfähigkeit einschränken kann. 
  • Unsere Geschirrtücher können bis zu 60 °C gewaschen werden. Bei dieser Temperatur werden die meisten Flecken entfernt und die Geschirrtücher sind wieder hygienisch rein. Sollten sich Flecken hartnäckig halten, hilft es oft schon, die noch feuchten Geschirrtücher in die Sonne zu legen.
  • Dunkle Geschirrtücher nach Möglichkeit separat waschen, um ein Verfärben heller Geschirrtücher zu vermeiden. 
  • Geschirrtücher regelmäßig auswechseln und in die Wäsche geben.  
  • Bitte die jeweilige eingenähte Waschanleitung beachten, so dass die Freude an den neuen Geschirrtüchern lange hält. 

 


 

Häufig gestellte Fragen zum Thema Geschirrtücher

 

Wie sollte man Geschirrtücher waschen?

Grundsätzlich gilt es das jeweilige Pflege- und Waschetikett der Geschirrtücher zu beachten. Die meisten Geschirrtücher sind bis 60 °C waschbar, zum Teil dürfen Geschirrtücher auch bei 90 °C in die Waschmaschine. Eine Temperatur von 60 °C reicht aus, um hygienisch saubere Geschirrtücher zu erhalten. Bei dieser Temperatur können sich Keime und Bakterien nicht halten. Wichtig ist, dass Geschirrtücher auch vor der Wäsche gut getrocknet werden, so dass sich erst gar keine Keime, Pilze oder Bakterien ansiedeln können. Wichtig ist außerdem, dass Geschirrtücher nach der Wäsche gut getrocknet werden, bevor sie in den Schrank kommen. Auch das Bügeln von Geschirrtüchern wird empfohlen. Geglättete Geschirrtüchern sehen in der Küche besser aus, das Bügeln entfernt aber auch zusätzlich Keime und Bakterien.  

Wie oft sollte man Geschirrtücher wechseln?

Eine allgemeingültige Empfehlung gib es nicht, da es darauf ankommt, wie viel Geschirr täglich abgetrocknet wird und ob die Geschirrtücher danach gut abtrocknen können. Wichtig ist, das Geschirrtuch nur für Geschirr zu verwenden und ein zweites Küchenhandtuch für das Abtrocknen der Hände bereitzuhalten. Das Wechseln und Waschen der Geschirrtücher hat die Aufgabe, mögliche Keime und Bakterien zu entfernen und diese nicht beim Abtrocknen auf das Geschirr zu übertragen. Daher sollten Geschirrtücher zum eigenen Schutz regelmäßig ausgewechselt werden.   

Welches Material sollte man für Geschirrtücher wählen?

Für Geschirrtücher ist Baumwolle ein dankbares Material und für den Alltagsgebrauch bestens geeignet. Baumwolle saugt viel Feuchtigkeit, ist weich und robust und übersteht sehr viele Wäschen. Als Materialien kommen außerdem Leinen, Halbleinen und Mikrofaser zum Einsatz. Leinentücher sind die hochwertigsten und preislich die teuersten Geschirrtücher. Leinentücher werden hauptsächlich zum Abtrocknen und Polieren von empfindlichem Geschirr – Gläser, Besteck, feines Porzellan – verwendet. Mikrofaser saugt weniger, doch dafür trocknen die Geschirrtücher sehr schnell an der Luft.  

Wie trocknen Geschirrtücher am besten?

Geschirrtücher sollten vor dem ersten Einsatz mindestens einmal gewaschen werden. Das entfernt nicht nur Produktionsrückstände und mögliche Beschichtungen/ Imprägnierungen, sondern macht das Geschirrtuch auch saugfähig. Geschirrtücher sollten immer ohne Weichspüler gewaschen werden, da dieser sich wie eine Art Imprägnierung auf die Fasern legen und die Saugfähigkeit einschränken kann. 

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Menü
Das Menü wird geladen...
Ergebnisse filtern
Serie
Pasado (6) Henrik (6) Ethno (5) Citrus (1) Carla (6) Tia (3) Tabea (3) Svea (3) Supor (1) mehr ... weniger ...
Material
80%Polyester/20%Polyamid (1) 100%Baumwolle (33)
Farbe
Länge

Breite

Verfügbarkeit
sofort versandfähig (33)
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu analysieren. Zudem werden Cookies dazu genutzt, personalisierte Anzeigen auszuspielen. Die Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website geben wir an unsere Partner für Werbung, Analysen und soziale Medien weiter, insofern Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Unsere Partner führen diese Informationen eventuell mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Alle Informationen zu Cookies finden Sie hier. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.