+49 (0)7332 8286

Mo-Fr 8.30 - 16 Uhr

Anrufe aus dem deutschen Festnetz zum Ortstarif! Preise aus dem Mobilfunknetz ggfs. abweichend.

service@kela.de

ab 40 €
Versandkostenfrei nach D&AUT.
Schnelle Lieferung.
Kostenlose Retoure.

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Anzeigen
Badematten Kategorie

Badematten & Badvorleger

Entdecke eine große Auswahl an gemütlichen und hochwertigen Textilien für Dein Badezimmer.

Sortierung:

Unsere Topseller in Badematten
ab
22,95 *
Details
ab
22,95 *
ab
16,95 *
Details
ab
16,95 *
ab
29,95 *
Details
ab
29,95 *
ab
18,95 *
Details
ab
18,95 *
ab
28,95 *
Details
ab
28,95 *
Badematte Hugo
100% Baumwolle, doppelseitig
pfirsich/hellbraun 80x50cm
Artikel-Nr.: 22970
11,05 *
11,05 *

Badematten – Ihr Wohlfühlfaktor im Badezimmer

Kennen Sie das Gefühl, wenn sich die Füße in einer weichen Badematte verkriechen? Zeit, ganz kurz innezuhalten und zu genießen. Eine Badematte bringt ganz nebenbei Gemütlichkeit ins Bad. Oft liest man als Bezeichnung auch Badteppich und Teppiche bringen ganz allgemein Wärme in einen Raum. Zudem ist es angenehm, nach dem Duschen oder Baden nicht auf kalten Fliesen zu stehen. Abgesehen von diesen Wohlfühlfaktoren schützen Badematten den Boden vor unschönen Wasserflecken und verhindern ein Ausrutschen mit nassen Füßen. Die Badematten selbst sind dank der beschichteten Unterseite rutschfest. In unserem Sortiment stehen diverse Größen zur Auswahl, so dass die richtige Badematten für Ihre Wohlfühloase dabei ist. Nun bleibt noch die Wahl des Materials der Badematten – Baumwolle, Polyester oder recycelte Fasern?

 


 

Badematte Ladessa aus Baumwolle von kela 

 

Kleine Badematten

Ist der Platz im eigenen Badezimmer eingeschränkt, dann erzielen kleine Badematten vor der Duschkabine eine tolle Wirkung. So werden Sie und Ihre Füße gleich nach der Dusche von einer wohligen Badematte empfangen und ein sicherer Stand ist gewährleistet. Kleine Badematten können auch den Vorteil bringen, dass zwei oder mehrere Badteppiche platziert werden können, um ein stimmiges Gesamtbild zu schaffen. Unsere kleinen Badematten sind 65 x 55 cm und 80 x 50 cm groß. Klassisch schön ist die kleine Badematte Ladessa in neutralen Farben. 

 

Rechteckige Badematten

Oft passen rechteckige Badematten einfach am besten in ein Badezimmer. Das liegt natürlich daran, dass die Räume und die Anordnung von Badewanne und Duschkabine bereits eckige Flächen vorgeben. Zudem nutzen rechteckige Badematten den zur Verfügung stehenden Platz optimal. Im Zusammenspiel mit Handtüchern harmonieren rechteckige Badematten perfekt. Sie wirken durch die Formgebung eher klar und schlicht. Im Gegensatz dazu kann eine runde Badematte lieblicher und verspielter wirken. Doch spielt für die Gesamtwirkung die Farbwahl, das Design und die bestehende Einrichtung eine entscheidende Rolle.   

 


 

Ihre Badematte in zahlreichen Farben

Da Badematten eine schöne Größe aufweisen, lässt sich mit diesen Badaccessoires schnell und einfach Farbe in das Badezimmer bringen. Das müssen keineswegs bunte Farben sein, auch mit grauen oder beigefarbenen Badematten lässt sich der vorherrschende Einrichtungsstil wunderbar ergänzen. Welche Veränderung würden Sie sich für Ihr Badezimmer wünschen? Es wäre schön, wenn unsere große Farbauswahl genau die richtige Badematte für Sie bereithält. 

 

Badematten Leana Lindano aus Baumwolle von kela

 

Badematte in Beige

Unter Beige werden blass-bräunliche Töne verstanden – Naturtöne. Badematten in Beige wirken wärmer als ein Grauton und harmonieren mit sehr vielen Farben. Sie haben Ihr Badezimmer bereits sehr natürlich eingerichtet? Zu Bädern mit Naturholzelementen sind Badematten oder Badvorleger in Beige eine perfekte Wahl.

 

Badematte in Grün

Grüntöne mit einem hohen Blauanteil wirken erfrischend und passen gut ins Badezimmer. Damit die Farbe mit der Badematte nicht ein einzelner Farbklecks im Badezimmer bleibt, können Handtücher in der gleichen Farbe Unterstützung bieten. Die Farbe Grün verändert sich immer mal wieder – zum Glück bleibt sie aber immer im Trend. Zur Inspiration Farbenliebe Grün.

 

Badematte in Weiß

Badematten in Weiß sind Klassiker – noch dazu passen sie in jedes Badezimmer. Vor allem der nordische Einrichtungsstil wirkt sehr hell und bedient sich vieler Ausstattungen in Weiß. Weiße Badematten vermitteln auch Leichtigkeit und Sauberkeit. Damit das Badezimmer nicht zu steril wirkt, können Pastelltöne ganz harmonisch dazu kombiniert werden. 

 


 

Ihre Badematte aus verschiedenen Materialien

Bei Badematten stehen unterschiedliche Materialien zur Auswahl, wobei ein hoher Anteil der Badteppiche aus Baumwolle oder Polyester gearbeitet ist. Neben einer ansprechenden Optik ist ein angenehmes Empfinden besonders wichtig. Weich sollte die Badematte sein, angenehm zu Fühlen und hautfreundlich. Eben ein schönes Badaccessoire mit einem hohen Wohlfühlfaktor. In unserem Sortiment finden Sie Badematten aus Baumwolle und Polyester. Oft gibt es schon eine ganz persönliche Tendenz zu einem bestimmten Material. Um die Kaufentscheidung zu erleichtern, sind die Eigenschaften der Materialien im Folgenden erläutert. 

 

Badematte aus Polyester

Synthetische Fasern sind, was die Optik betrifft, von den natürlichen Fasern oft kaum mehr zu unterscheiden. Die Haptik und der Griff ist ein anderer als bei Badematten aus Naturfasern. Badematten aus Polyester bieten ebenso einen hohen Wellnessfaktor für die Füße, da sie je nach Florhöhe wunderschön weich sind. Da Polyesterfasern eine glatte Oberfläche haben, nehmen sie weniger Feuchtigkeit auf. Im Umkehrschluss trocknen Badematten aus Polyester schneller ab als Badteppiche aus Baumwolle. Polyester ist formstabil und pflegeleicht und kommt bei Schmutz einfach in die Waschmaschine. 

 


 

Rutschfeste Badematten dank rutschhemmender Unterseite

 


 

Ausgefallene Badematten

Badematten sind keinesfalls langweilig und bereichern jedes Badezimmer – ob kleine oder große Wellnessoase. Besondere Farben, ein extra kuscheliger Flor oder moderne Webstrukturen und Designs machen Badematten zu echten Lieblingsaccessoires.

Badematten in Rosenholz oder einem frischen Mintgrün setzen Farbkleckse im Bad, eine Florhöhe von 20 mm und mehr fallen alleine schon durch den kuscheligen Anblick auf. Und wer auf der Suche nach besonderen Designs ist, kann aus der Serie Leana mit Webstruktur eine tolle Farbe wählen oder entscheidet sich für die Badematte Lindano mit eingewebtem Sternmotiv. 

 


 

Badematten im Set

Bietet Ihr Badezimmer Platz für zwei Badematten? Mit den Badteppichen Lindano im Set erstrahlt das Bad im neuen Look. Der eingewebte Stern verleiht den Badematten eine moderne und junge Erscheinung. Die neutralen Farben Gletschergrau und Schneeweiß passen in jedes Badezimmer und zu jeder Einrichtung. Die Badematten überzeugen nicht nur mit einer besonderen Optik, mit einer Florhöhe von 18 mm sind sie kuschelweich und Baumwolle als Material ist hautfreundlich und angenehm. 

Benötigen Sie aus Platzgründen unterschiedliche Größen, so können all unsere Badematten individuell zusammengestellt werden. Die einzelnen Serien bieten zwischen zwei und vier Größen zur Auswahl.

 


 

Häufig gestellte Fragen zum Thema Badematten

 

Wie kann man eine Badematte rutschfest machen?

Der Großteil der Badematten ist mit einer rutschhemmenden Unterseite ausgestattet. Diese Beschichtung verhindert ein Verrutschen der Badteppiche auf glatten Fliesen zuverlässig. Rutschfeste Badematten sind aufgrund ihres Aufbaus zumeist dicker. Unterschiedliche Florhöhen sorgen für Weichheit und einen angenehmen Tritt. Im Sortiment von kela sind alle Badematten rutschfest. Eine Ausnahme stellen die flexiblen und dünnen Badvorleger dar, die bis 60 °C waschbar und trocknergeeignet sind. Sollte bereits eine Badematte zu Ihrer Ausstattung zählen, die nicht über eine Beschichtung verfügt, so kann eine gitterartige Anti-Rutsch-Matte für Teppiche eine Lösung sein. 

Wie und wie oft sollte man die Badematte waschen?

Badematten sollten ähnlich wie Handtücher sauber und hygienisch rein sein. Je nachdem, wie oft und von wie vielen Familienmitgliedern der Badteppich "betreten" wird, kann er regelmäßig in die Wäsche. Rutschfeste Badematten sind in der Regel bis 30 °C waschbar, diese Temperatur reicht bereits aus, um Staub, leichten Schmutz, Duschgel- und Shampooreste zu entfernen. Es ist ratsam, Badematten mit einem hohen Flor oder bei der ersten Wäsche in eine große Kissenhülle zu geben, so dass die Flusen in dieser gesammelt bleiben. Einige Badvorleger lassen sich problemlos bei 60 °C waschen und können danach sogar in den Trockner gegeben werden. 

Wie bekommt man Badematten wieder flauschig?

Bei richtiger Pflege behalten die Badematten lange ihre Farben und bleiben schön weich. Deshalb sollten Badematten immer nach der zugehörigen Wasch- und Pflegeanleitung gewaschen werden. Die besonders kuscheligen, hochflorigen Badematten aus Baumwolle und Polyester sind im Normalfall bei 30 °C waschbar. Am besten werden die Badteppiche auf einem Wäscheständer ausgebreitet getrocknet. Nach dem Trocknen richten sich die Fasern durch Aufschütteln und Durchstreifen mit der Hand wieder auf.  

Was ist der Unterschied zwischen Badematten, Badteppichen und Badvorleger?

Badematte, Badteppich, Badvorleger … – gemeint sind Fußmatten für das Badezimmer, die nach der Dusche einen sicheren Stand gewähren und den Füßen einen weichen Untergrund bieten. Oft werden diese Begriffe synonym verwendet. Mit Badematte und Badteppich werden zumeist größere und vor allem dickere Modelle betitelt. Die Höhe des Flores und das Gewicht macht die Dicke einer Badematte aus. Unter Badvorlegern werden eher die niederflorigen, handtuchähnlichen und flexiblen Vorleger verstanden.   

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Menü
Das Menü wird geladen...
Ergebnisse filtern
Serie
Hugo (1) Livana (1) Lindano (1) Leana (1) Ladessa Uni (2) Ladessa (4) mehr ... weniger ...
Material
100%Polyester (1) 100%Baumwolle (9)
Farbe
Länge

Breite

Höhe

Verfügbarkeit
sofort versandfähig (10)
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu analysieren. Zudem werden Cookies dazu genutzt, personalisierte Anzeigen auszuspielen. Die Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website geben wir an unsere Partner für Werbung, Analysen und soziale Medien weiter, insofern Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Unsere Partner führen diese Informationen eventuell mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Alle Informationen zu Cookies finden Sie hier. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.