Versandkostenfrei nach D & AUT ab 40€ • Schnelle Lieferung • Kostenlose Retoure

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Anzeigen
Kochen und Braten | bei kela finden Sie eine große Auswahl an Töpfe, Pfannen, Woks, Bräter, Auflaufformen und Rezepte

Kochen und Braten kela Online Shop

Braten Rezepte & Küchenausstattung: Töpfe, Pfannen, Woks, Bräter, Auflaufformen und Zubehör!

Sortierung:

Unsere Topseller in Auflaufformen
ab
11,95 *
Details
ab
11,95 *
ab
12,95 *
Details
ab
12,95 *
Schälchen Maleen
Porzellan, weiß
9cm Ø, 5cm h
Artikel-Nr.: 10759
3,50 *
3,50 *
Schälchen Maleen
Porzellan, weiß
12cm Ø, 3cm h
Artikel-Nr.: 10763
3,50 *
ab
16,50 *
Details
ab
16,50 *
Crème Brûlée-Set Manou 5tlg.
11x5x16cm, silber
Metall, Piezo Zündung,
Artikel-Nr.: 10948
47,95 *
47,95 *

Auflaufformen von kela – bereit für leckere Gerichte aus dem Backofen?

Auflaufformen haben das ganze Jahr über Saison. Sind vielleicht deftige Aufläufe eher der kühleren Jahreszeit vorbehalten, so freut man sich rund ums Jahr über eine leckere Lasagne oder überbackene Nudeln. Hinzu kommt, dass Aufläufe herrlich vielseitig sind: ob vegetarisch, mit Fleisch oder Fisch oder süß in der Zubereitung. Aufläufe sind einfach und sehr gut vorzubereiten. Das Prinzip der Zubereitung ist bei nahezu allen Aufläufen dasselbe. Die Zutaten werden in die Auflaufform gegeben und mit einer Flüssigkeit übergossen. Deftige Gerichte werden oft mit Käse überbacken. Gerichte in Auflaufformen sind auch für kleine Geburtstagsgesellschaften oder Feierlichkeiten eine perfekte Wahl, da dem Gastgeber Zeit für seine Gäste bleibt. 

Auflaufformen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und zählen garantiert binnen kürzester Zeit zum Lieblings-Kochgeschirr im Zuhause. Das Design kann rund, oval oder eckig sein. Je nach Material bietet sich zusätzlich ein breites Farbspektrum. Die vielseitigen Auflaufformen müssen extrem hitzebeständig sein, da sie bei hohen Temperaturen in den Backofen kommen. Da Auflaufformen äußerst dekorativ sind, können diese sogleich zum Servieren genutzt werden. Und sollten tatsächlich noch Reste bleiben, so können diese in der Form im Kühlschrank aufbewahrt und am nächsten Tag im Backofen erwärmt werden. Für die Küche zuhause sind Auflaufformen in unterschiedlichen Größen empfehlenswert, da sich in kleinen Formen beispielsweise die Lasagne pro Gast anrichten lässt, ein andermal wird eine große Auflaufform für den Kartoffelgratin benötigt.  

Die Auflaufformen von kela lassen sich bis 280 °C erwärmen und sind spülmaschinengeeignet. 

 


 

 Servier- und Auflaufformen Malin in Rot

 

Auflaufform aus Glas

Auflaufformen aus Glas sind wie Auflaufformen aus Keramik hitzebeständig und dürfen in den Backofen. Glas wirkt kühler, leichter und moderner. Ein toller Nebeneffekt von Auflaufformen aus Glas ist die Tatsache, dass der Garprozess und das Gericht im Gesamten beobachtet werden kann. Besonders bei geschichteten Gerichten ist dieser Effekt von Vorteil. In Auflaufformen aus Glas lassen sich Speisen perfekt erwärmen – sowohl im Backofen als auch in der Mikrowelle.

 


 

Ihre Auflaufform in verschiedenen Größen & Formen

In unserem Shop führen wir Auflaufformen in runder und rechteckiger Form. Ganz klassisch sind Auflaufformen eckig und das nicht ohne Grund. Eine eckige Grundfläche bietet viel Volumen und lässt sich auch im Backofen platzsparend anordnen, sollten mehrere Auflaufformen gleichzeitig erhitzt werden. Alle Auflaufformen verfügen über seitliche, kleine Griffe. Dank dieser lässt sich die Form zum Servieren sehr gut greifen, zum anderen geben diese Griffe den Auflaufformen einen besonderen Look. Die Auflaufformen Maila aus Keramik überzeugen zudem mit einer wunderschönen Rillenstruktur. 

 

Ist die Anschaffung von Auflaufformen geplant, so ist die Haushaltsgröße ein erster Richtwert. Für Großfamilien werden andere Formen benötigt, wie für einen Single-Haushalt. Auch die Kochgewohnheiten spielen eine Rolle, da je nach Gericht eine große oder kleine Auflaufform die richtige Wahl sein kann. Und manchmal ist es einfach schön, jedem Familienmitglied seine eigene Auflaufform zu servieren. So lässt sich beispielsweise eine Lasagne ganz individuell zubereiten, da nicht jeder Champignons oder eine Hackfleischsauce möchte. 

Auflaufform groß

Große Auflaufformen eignen sich besonders, um die ganze Familie oder mehrere Personen bei einer kleinen Feier zu versorgen. Für eine kleine Familie sind Auflaufformen mit einer Größe von rund 19 x 32 cm eine gute Wahl, große Auflaufformen mit einer Größe von etwa 22 x 38 cm sind perfekt für 4-Personen-Haushalte geeignet.  

Auflaufformen Malin verschiedene Größen und Formen

 

Auflaufform rechteckig

Rechteckige Auflaufformen sind Klassiker und sehr häufig anzutreffen. Gerade für Lasagne ist die rechteckige Auflaufform perfekt geeignet, da sich die Nudelblätter einfach einpassen lassen. Auch ein Kartoffelgratin lässt sich ordentlich arrangieren und ergibt ein schönes Bild. Ein kleiner Nebeneffekt ist die Tatsache, dass eine rechteckige Auflaufform optimal Platz und Volumen bietet. 

 

Auflaufform XXL

Bei XXL Auflaufformen handelt es sich um sehr große Vertreter von Auflaufformen. Sie eignen sich besonders für Feiern, um viele Gäste mit leckeren Ofengerichten versorgen zu können. XXL Auflaufformen sind in der Regel rechteckig. 

 


 

Servier- und Auflaufform Malin rund aus Keramik 

 

 


 

Auflaufformen im Set

Mit einem praktischen Set an Auflaufformen kann der Kochspaß sofort beginnen. Sie mögen Crème Brûlée? Dann ist das Crème Brûlée-Set Manou mit 4 Schälchen und einem Gasbrenner genau richtig für Sie. Mit diesem Set lässt sich die aus Frankreich bekannte Nachspeise aus Eigelb, Zucker und Sahne zubereiten. Die Schälchen aus Porzellan sind bis 280 °C im Backofen verwendbar. Der Gasbrenner wird zum Karamellisieren des Zuckers auf der servierbereiten Creme benötigt.

Auch alle weiteren Auflaufformen für Aufläufe & Co. können Sie nach Ihrem Bedarf zusammenstellen – ob gleich große Auflaufformen oder ein Set mit unterschiedlichen Größen. Unsere Serien umfassen zwischen zwei und vier unterschiedliche Größen – sodass Sie Ihr Auflaufformen Set ganz individuell wählen können. 

 


 

Auflaufformen – vielseitig nutzbar

Wie es der Name bereits verrät, werden sehr häufig Aufläufe in diesen Formen zubereitet. Leckere Gerichte für Auflaufformen gibt es sehr viele, von einem schmackhaften Kartoffelgratin bis hin zu deftigen oder süßen Pies und Quiches. Auch Speisen, die in der Auflaufform nicht zum Überbacken in den Ofen kommen, wie beispielsweise Tiramisu oder Tomaten-Mozzarella, können in diesen Auflaufformen ansprechend zubereitet und angerichtet werden. Auch zum Marinieren  von Fleisch oder Gemüse sind große und kleine Auflaufformen ein toller Küchenhelfer.

Für verschiedene Vorspeisen und Desserts werden kleine Auflaufformen benötigt. Für Soufflés, welche herzhaft oder süß zubereitet werden können,  sind hohe Schälchen (Schälchen Maleen) die perfekte Wahl, für Crème Brûlée eignen sich kleine Auflaufformen, also Schälchen mit einem niedrigen Rand. 

Auflaufformen klein – Schälchen Maleen für Soufflé und Crème Brûlée

 


 

Häufig gestellte Fragen zum Thema Auflaufform

 

Wie sollte eine Auflaufform eingefettet werden?

Das Einfetten ist vor allem beim Backen wichtig. Doch generell und vor allem für Aufläufe mit wenig Flüssigkeit ist es ratsam, die Auflaufform einzufetten. Zum Einfetten ist weiche Butter perfekt geeignet. Die komplette Form bis knapp unter den Rand mit einem Pinsel oder einem Stück Butterbrotpapier einfetten. Auch Öl oder Margarine kann verwendet werden. Das Einfetten verhindert das Ankleben der Zutaten an den Rand der Auflaufform, so dass sich nach der Garzeit schöne Stück entnehmen lassen.

Wie kann man eine Auflaufform verkleinern?

Falls die vorhandenen Auflaufformen in der Küche für ein Gericht mal zu groß sein sollten, lässt sich die Auflaufform mit Alufolie verkleinern. Ein Stück Alufolie, etwas breiter als die Breite der Auflaufform, abreißen und einen Streifen in der gewünschten Höhe falten. Nun die Enden entlang dem Rand der Auflaufform umknicken, so dass die Flüssigkeit nicht durch die Trennung laufen kann.  

Wie kann man Auflaufformen reinigen?

Da in Auflaufformen häufig Gerichte mit Flüssigkeit zubereitet und oft mit Käse überbacken werden, lässt es sich nicht vermeiden, dass Reste an den Rändern verbleiben oder leicht anbrennen. Um diese Verkrustungen sanft zu entfernen, kann die Auflaufform zunächst mit heißem Wasser und etwas Spülmittel eingeweicht werden. Die meisten Rückstände lassen sich so nach kurzer Zeit entfernen. Sehr hartnäckige Verkrustungen können mit Wasser und Backpulver entfernt werden. Auflaufformen sollten nicht mit Scheuerpads oder Stahlwolle gereinigt werden. Hinweis: auch zum Schneiden in der Form und zum Entnehmen der Speisen keine scharfkantigen Küchenhelfer verwenden. 

Für was benötige ich eine Auflaufform?

Auflaufformen sind ein toller Küchenhelfer, um ganz viel verschiedene Gerichte zubereiten zu können. Typischerweise sind diese Formen für Aufläufe aller Art geeignet. Lasagne wird beispielsweise ganz klassisch in Auflaufformen zubereitet und serviert. Doch Ofengerichte in Auflaufformen gibt es viele, ob mit Nudeln, Kartoffeln, Reis, Fisch, Fleisch oder Gemüse. Auch süße Aufläufe sind sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen sehr beliebt.  

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Menü
Das Menü wird geladen...
Ergebnisse filtern
Serie
Ester (4) Manou (1) Malin (4) Maleen (2) Maila (2)
Material
Keramik (6) Porzellan (6) Metall (1)
Farbe
Länge

Breite

Höhe

Durchmesser

Verfügbarkeit
sofort versandfähig (13)
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Alle Informationen zu Cookies finden Sie hier. Sofern Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.