Free shipping to GER and AT for orders over 40 Euro • Fast delivery • Free Returns

Shopping Cart
Your shopping cart is currently empty.
View shopping cart
Tee entspannt zuhause

Teekanne zum frisch Zubereiten

Zeit für Teegenuss! Gerade in den Wintermonaten gießt man sich gerne mal eine Tasse Tee auf, um sich von einem Spaziergang aufzuwärmen. Für viele gehört das Tee trinken jedoch rund um das Jahr zum Tagesablauf mit dazu. Für alle, die gerne Tee trinken, ja vielleicht sogar ein stückweit zelebrieren, möchten wir schönes Teezubehör anbieten. Einen Wasserkessel zum energiesparenden Erhitzen des Wassers, schöne Teekannen, Vorratsdosen für Teeblätter, Teezange oder Tee-Ei ...

Tee aufbewahren Wasserkessel Vorratsdosen

Schöne Teekannen von kela

Allein das Tee trinken ist Genuss genug, doch wird die Tasse Tee mit einer schönen Teekanne zu einem besonders perfekten Augenblick. Je nach Wunsch gibt es Teekannen aus Edelstahl und aus Glas. Die Glaskannen sind entweder mit Edelstahl oder Kunststoff kombiniert. Allen Teekannen gemein ist, dass der Siebeinsatz herausnehmbar ist. Nun gilt es zu überlegen, ob die Teekanne eine eher geradlinige, bauchige oder zylindrische Form haben sollte. Welche Kanne wäre denn im eigenen Zuhause perfekt, um sich eine kleine, wohlverdiente Auszeit zu nehmen? 

Tee Fruehstueck doppelwandig

Brotkasten Teekanne Schneidbrett

 

  Passende Artikel  

 

Teekannen – Form und Material

Warum sind Teekannen oft bauchig?

Teeliebhaber legen großen Wert auf eine optimale Zubereitung des Tees. Die Teearomen, wie auch die Farbe des Tees sollten sich optimal entfalten können und das ist besonders bei bauchigen und runden Teekannen gegeben. Eine weitere Besonderheit von Teekannen ist die tiefsitzende Tülle. Durch diese Gegebenheit gelangen die abgesetzten, konzentrierten Aromen und Farbstoffe garantiert in die Teetasse. 

Teekannen aus Glas – die Allrounder

Neben der Form spielt auch das Material der Teekanne eine Rolle. Glas- und Edelstahlkannen eignen sich für alle Teesorten. Da sie keine Aromen annehmen, können darin verschiedene Tees zubereitet werden. Besonders schön ist, dass Glaskannen geradezu zum Betrachten des Brühvorganges einladen. So nimmt mit steigender Ziehdauer die Farbintensität des Tees zu. Glas- und Edelstahlkannen können mit Spülmittel gereinigt werden. Sie nehmen keinen Geschmack des Spülmittels an, wie es beispielsweise bei Teekannen aus Porzellan der Fall sein kann. Diese sollten nur mit Wasser gereinigt werden. 

Gut zu wissen: Perfekt sind Teekannen mit einem Siebeinsatz. In diesem können sich die Teeblätter gut entfalten. Sobald der Tee fertig gebrüht ist, können die Teeblätter ganz einfach entnommen werden. 

Zubehör – von Teebox, Tee-Ei, Stövchen bis zur Zitronenpresse

Teezangen und Tee-Ei eignen sich besonders gut für die schnelle Zubereitung von losem Tee und für Teetrinker, die nicht unbedingt den Platz für eine oder mehrere Teekannen in der Küche haben. Generell haben Teeblätter in einer Teezange oder einem Tee-Ei weniger Platz, um sich zu entfalten, was sich schlussendlich auf den Geschmack auswirkt. Teezangen oder Tee-Eier finden häufig in der Gastronomie ihren Einsatz.  

Wer seinen Gästen gerne mal Tee anbietet, kann die Aufgussbeutel in einer Teebox schön auf dem gedeckten Tisch präsentieren. Mit unserer Teebox Relax mit durchsichtigem Acryldeckel behält man den Teevorrat bestens im Blick. Diese Teebox ist auch eine nette, kleine Geschenkidee! 

Mit einem Stövchen zieht doch ganz automatisch Ruhe und ein besonders entspannter Moment ein. Vielleicht ein bisschen nostalgisch, doch was die Wärmespeicherung anbelangt, einfach unschlagbar. Auf dem Stövchen hält sich der zubereitete Tee in der Teekanne über die gemütlichen Teegenussstunden warm. 

Lust auf einen Vitaminschub? Auch eine heiße Zitrone kann herrlich erfrischend und wohltuend schmecken. Und denkt man an die Vitamine und die antibakteriellen Wirkstoffe der Zitrone, so schmeckt frisch gepresste Zitrone mit heißem Wasser gleich nochmals so gut. Frisch gepresste Zitronen mit einer Zitronenpresse wird oft auch zu einem Earl Grey gereicht.

Wahre Teetrinker beachten bei der Zubereitung ihrer Lieblingstees noch viel mehr. So ist die Brühzeit je Teesorte eine andere und für viele Teesorten gibt es eine optimale Temperatur des Wassers. 

 
Menu
The menu is being loaded...
We use cookies to optimize the functionality and content of the website and to provide you with the best possible service. All information about cookies can be found here. If you consent to the use of cookies, you may revoke this consent here at any time with effect for the future.