Versandkostenfrei nach D & AUT ab 40€ • Schnelle Lieferung • Kostenlose Retoure

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Anzeigen
Vielseitiges Kochgeschirr zum Kochen und Braten
 

Kochen und Braten

Für Ihre Küchenausstattung: Töpfe, Pfannen, Woks, Bräter, Auflaufformen und Zubehör

 
Sortierung:

Kochen und braten mit hochwertigen Pfannen 

Pfannen gehören wie Kochtöpfe zur Grundausstattung jeder Küche. Und auch bei Bratpfannen gibt es nicht DIE eine Pfanne, sondern eine breite Auswahl. Die Pfannen unterscheiden sich hauptsächlich im Material, aber auch bei der Beschichtung, der Größe und letztendlich dem Preis. Hinzu kommt dann noch die Tatsache, dass bestimmte Gerichte in speziellen Pfannen noch besser gelingen. Kela legt daher sehr viel Wert auf Qualität, Funktion und Design, so dass beste Koch- und Bratergebnisse in der eigenen Küche erzielt werden können.

Hilfreiche Infos zu den Materialien bei Bratpfannen

Pfannen aus Aluguss/ Aluminium und Edelstahl gehören zu den Allroundern in der Küche. Wohingegen Pfannen aus Eisen oder Kupfer vielleicht nicht unbedingt im täglichen Gebrauch sind, durchaus aber für bestimmte Bratergebnisse die erste Wahl sind. 

Aluminium/ Aluguss: Diese Pfannen sind leicht und perfekt für fettarmes Braten geeignet. Zudem nehmen sie die Wärme gut auf und verteilen diese optimal. Die Pfannen gibt es mit unterschiedlichen Beschichtungen, so dass schonendes und auch krosses Braten möglich ist. 

Edelstahl: gehören zu den Alleskönnern in der Küche. Sie sind pflegeleicht, rostfrei und verzeichnen sehr gute Wärmeeigenschaften. 

Eisen: Diese Pfannen gibt es mit einer silbergrauen, naturbelassener oder einer schwarzen Oberfläche. Durch das notwendige Einbrennen entsteht eine natürliche Antihaftwirkung. Diese Pfannen sind perfekt für Gerichte, die eine sehr hohe Hitze benötigen. Eisenpfanne punkten zudem mit ihrer Robustheit. 

Kupfer: Pfannen aus Kupfer verzeichnen die beste Wärmeleitfähigkeit, auch reagieren sie sehr schnell auf Wärmeveränderungen. Unsere Kupferpfannen der Serie Stratum sind mit hochwertigem 18/10 Edelstahl ausgestattet. 

Welche Pfanne gehört zur Grundausstattung?

Zum einen sollten sich Pfannen unterschiedlicher Größe im Küchenschrank finden, als weitere Anforderung sollte eine Pfanne für sanftes und eine für scharfes Anbraten, wie beispielsweise für Steaks in der Küche vorhanden sein. Empfehlenswert sind passende Deckel, so kann besonders energiesparend gekocht werden. Das Pfannensortiment kann dann nach eigenen Belieben ergänzt werden. Doch was für Spezialpfannen gibt es überhaupt?

Fischpfanne: das wesentlichste Unterscheidungsmerkmal ist wohl die Form der Pfanne. Sie ist länglich und so großzügig, dass Fische im Ganzen darin gebraten werden können. Zumeist sind die Pfannen mit einer Antifhaftbeschichtung versehen, so dass das empfindliche Bratgut nicht anbrennt oder anhaftet. Besonders praktisch sind seitliche Ausgüsse. 

Crêpe-Pfanne: auffallend bei einer Pfanne für Crêpes ist der sehr niedrige Rand. Dieser ist besonders praktisch für ein problemloses Wenden und das anschließende Kippen des fertigen Crêpe. Crêpe-Pfannen sollten unbedingt mit einer Antihaftbeschichtung ausgestattet sein. 

Grillpfanne: mit speziellen Grillpfannen erhält das Bratgut durch den geriffelten Boden die typischen Grillstreifen. Um ein fettarmes Braten zu ermöglichen, sind auch diese Pfannen zumeist antihaftbeschichtet. 

Schmorpfanne: diese Speziallpfanne zeichnet sich durch einen besonders hohen Rand aus, der dafür sorgt, dass die Flüssigkeit beim Schmoren und Garen nicht herauskocht. Selbst Gemüse kann in diesen Pfannen schonend gedünstet werden. 

Hochwertige Beschichtungen 

Für den täglichen Einsatz empfehlen sich Bratpfannen mit einer Antihaftbeschichtung. Durch die Beschichtung ist fettarmes oder gar fettfreies Kochen möglich und das Bratgut brennt nicht an. Wir verwenden für unser Kochgeschirr nur hochwertige Beschichtungen ohne PFOA. Verwendung findet beispielsweise die Greblon C3+-Beschichtung aus dem Hause Weilburger in Deutschland.  

Größen von Bratpfannen und Co. 

Grundsätzlich gibt es Pfannen von ungefähr 18 bis zu 32 Zentimeter Durchmesser. Pfannen, die vermutlich am meisten zum Einsatz kommen, haben eine Größe von 24 und 28 Zentimeter. In diesen Pfannen können die meisten Gerichte für zwei bis vier Personen zubereitet werden. 

Hinweise für Pflege und Gebrauch der Bratpfannen

Die Pfannen sollten vor dem ersten Gebrauch eingefettet werden, danach ist kein Fett mehr notwendig. Zum Kochen keine scharfen oder spitzen Gegenstände verwenden und nicht in der Pfanne, sprich auf der Beschichtung schneiden. Auch sollte die Pfanne nicht überhitzt werden. 

Wir empfehlen die Reinigung von Hand unter fließendem Wasser. Zum Reinigen eignet sich am besten ein weiches Tuch und nur sehr wenig Spülmittel. Die Pfanne nach dem Reinigen mit einem Geschirrtuch abtrocknen. Werden die Pfannen aus Platzgründen gestapelt, so gibt es einen Pfannenschutz, der einfach zwischen die Pfannen gelegt werden kann.  

Unsere Topseller in Pfannen
ab
19,95 *
Details
ab
19,95 *
ab
29,95 *
Details
ab
29,95 *
ab
35,95 *
Details
ab
35,95 *
ab
69,95 *
Details
ab
69,95 *
ab
39,95 *
Details
ab
39,95 *
Eckpfanne Kerros
28x28x11cm h, 6,0L Glasdeckel
mit Aromaknopf
Artikel-Nr.: 11553
69,95 *
69,95 *
Crêpe-Pfanne Kerros
28cm Ø, 1,5cm h
GREBLON C3+ beschichtet
Artikel-Nr.: 15155
39,95 *
39,95 *
ab
29,00 *
Details
ab
29,00 *
ab
27,95 *
Details
ab
27,95 *
Grillplatte Stella Nova
Aluguss mit
Antihaftbeschichtung
Artikel-Nr.: 12220
58,95 *
58,95 *
* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Menü
Ergebnisse filtern
Serie
Ferrum Fergus Calido Cailin Stratum Stoneline Stella Nova Kerros mehr ... weniger ...
Material
Aluminium Gusseisen Aluguss Kupfer Edelstahl 18/10 Eisen mehr ... weniger ...
Farbe
Länge

Breite

Höhe

Durchmesser

Verfügbarkeit
sofort versandfähig