+49 (0)7332 8286

Mo-Fr 8.30a. - 16p

Calls from the German landline at local rates. Prices from the mobile network may differ.

service@kela.de

Shopping Cart
Your shopping cart is currently empty.
View shopping cart

Free shipping to Germany until 30.09.22 +++ fast delivery +++ free returns


Rezept Kartoffelcurry Headerbild

Linsen-Kartoffel-Curry mit Reis

Tatjana | 11. Juni 2020

Das Linsen-Kartoffel-Curry koche ich ganz gerne an einem kühleren oder regnerischen Tag, da der Ingwer und die Linsen doch ganz ordentlich wärmen. Aufgrund der kurzen Garzeit der roten Linsen, ist dieses Gericht schnell und auch einfach zubereitet. Zum Curry kann entweder ein Fladenbrot gereicht werden, wir essen es aber am liebsten mit Reis.

 

Zubereitung

1 Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer fein würfeln. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen und klein schneiden. Die Linsen unter fließend Wasser abbrausen.

2 Öl im Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer bei mittlerer Hitze kurz andünsten. Tomatenmark und Curry unterrühren, Kartoffeln und Linsen zugeben. Nach kurzer Zeit mit Brühe angießen und aufkochen. Kokosmilch hinzugeben und alles bei mittlerer Hitze 15 - 18 Minuten leicht kochen lassen.

3 Während das Linsen-Kartoffel-Curry köchelt, den Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

4 Kurz vor Kochzeitende das Curry mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.

 

Curry im Topf zubereiten

 

Das Rezept zum Download (.pdf).

Menu
The menu is being loaded...
We use cookies to analyse the functionality and content of the website. Cookies are also used to serve personalised ads. We share information about your use of our website with our advertising, analytics and social media partners where you have consented to this. Our partners may combine this information with other data that you have provided to them or that they have collected in the course of your use of the services. All information about cookies can be found here. Naturally, you may revoke this consent here at any time with effect for the future.