Versandkostenfrei nach D & AUT ab 40€ • Schnelle Lieferung • Kostenlose Retoure

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Anzeigen

Rezept Kartoffelcurry Headerbild

Linsen-Kartoffel-Curry mit Reis

Tatjana | 11. Juni 2020

Das Linsen-Kartoffel-Curry koche ich ganz gerne an einem kühleren oder regnerischen Tag, da der Ingwer und die Linsen doch ganz ordentlich wärmen. Aufgrund der kurzen Garzeit der roten Linsen, ist dieses Gericht schnell und auch einfach zubereitet. Zum Curry kann entweder ein Fladenbrot gereicht werden, wir essen es aber am liebsten mit Reis.

 

Zubereitung

1 Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer fein würfeln. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen und klein schneiden. Die Linsen unter fließend Wasser abbrausen.

2 Öl im Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer bei mittlerer Hitze kurz andünsten. Tomatenmark und Curry unterrühren, Kartoffeln und Linsen zugeben. Nach kurzer Zeit mit Brühe angießen und aufkochen. Kokosmilch hinzugeben und alles bei mittlerer Hitze 15 - 18 Minuten leicht kochen lassen.

3 Während das Linsen-Kartoffel-Curry köchelt, den Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

4 Kurz vor Kochzeitende das Curry mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.

 

Curry im Topf zubereiten

 

Das Rezept zum Download (.pdf).

Menü
Das Menü wird geladen...
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Alle Informationen zu Cookies finden Sie hier. Sofern Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.