Der Pfannenratgeber von Kela

 
  Bei der Fülle an unterschiedlichen Pfannentypen verliert man schnell den Überblick. Mit den nachfolgenden Hinweisen möchten wir Ihnen eine Orientierung bei der Pfannennutzung und Pfannenpflege geben.

 

 

Pizzapfanne mit Deckel Jetzt zur Pizzapfanne von Kela

Mit der Pizzapfanne aus Aluguss mit dreilagiger Antihaftbeschichtung und einer Verstärkung durch feine Keramikpartikel holen Sie nicht nur eine sehr hochwertige Pfanne ins Haus, sondern einen echten Allrounder. Mit dieser Pfanne gelingen Ihnen wunderbare Pizzen, die Ihren Partygästen auf jeden Fall in Erinnerung bleiben werden! Gleichzeitig eignet sich die Pfanne auch zum Anbraten von Fleisch, Fisch, Kartoffeln oder Gemüse.
Erhältlich in 2 Größen.

 

 
 

Pfanne StonelineStoneline Pfannen von Kela




Die Bratpfanne
ist sehr vielseitig in der Küche einsetzbar. Sie hat einen Pfannenstiel und einen meist etwa 4 cm hohen, leicht abgeschrägten Rand. Hiermit lassen sich idealerweise zum Beispiel Bratkartoffeln, Pfannkuchen, Pfannengemüse anbraten oder auch Spiegeleier machen. Bratpfannen bestehen häufig aus Edelstahl oder Aluminium.

 

 
 

GrillpfanneGrillpfannen von Kela

 

Grillpfannen fallen meist durch ihre viereckige Form und die Rillen am Pfannenboden auf. Die Rillen erzeugen auf dem Gegrillten die typischen Muster. Die Rillen sind außerdem dazu da, die Flüssigkeiten des Gegrillten zu sammeln und sorgen dafür, dass das Grillfleisch oder der Fisch saftig bleiben. Gute Grillpfannen zeichnen sich zudem durch ihre robuste Verarbeitung und hohe Hitzebeständigkeit aus.

 

 
 

ServierpfanneServierpfannen Stoneline

 

Servierpfannen erkennt man daran, dass sie meistens 2 Griffe haben, was für eine einfachere Handhabbarkeit beim Servieren von Gerichten sorgt. Die Servierpfanne eignet sich somit sehr gut zum Überbacken von Gerichten im Ofen.

 

 
 

Pfanne StonelineWokset Cosmo von Kela

 

Wok-Pfannen werden immer beliebter. Sie unterscheiden sich von gewöhnlichen Pfannen vor allem durch ihre Form und den Griffen. Sie haben einen sehr hohen, meist gewölbten Rand, und 2 Tragegriffe. Durch die Form der Woks können Pfannengerichte optimal angebraten und warmgehalten werden.

 

 
 


Pflegehinweise

Bitte beachten Sie, dass Pfannen aus Aluminium und mit einer hochwertigen Beschichtung nicht für Spülmaschinen geeignet sind. Waschen Sie diese besser gründlich von Hand ohne Verwendung aggressiver Scheuermilch/Reinigungsmittel oder Stahlwolle! Achten Sie zudem darauf, für welche Herdart und bis zu welchen Temperaturen Ihre Pfanne geeignet ist.